Autom. Melderegisterauskünfte über das Internet

    Automatisierte Melderegisterauskünfte über das Internet

     

    Die Meldebehörde der Verbandsgemeindeverwaltung Dierdorf darf laut Meldegesetz an private Stellen Auskünfte aus dem Meldere­gister über den Familiennamen, den Vornamen, den Doktorgrad und die Anschriften ein­zelner bestimmter Einwohnerrinnen und Einwohner erteilen.

    Diese Auskunft darf auch im Wege des automatisierten Abrufs über das Internet erteilt werden.

    Ein entsprechender Zugang zum automatisierten Abruf einfacher Melderegisterauskünfte über das Internet ist für alle Meldebehörden in Rheinland-Pfalz eröffnet worden.

    Die Erteilung einer einfachen Melderegisterauskunft über das Internet erfolgt nicht, wenn die betroffene Person dieser Form der Auskunftserteilung widersprochen hat.

    Der Wider­spruch ist beim Einwohnermeldeamt der Verbandsgemeindeverwaltung Dierdorf, Zimmer 108, Poststraße 5, 56269 Dierdorf, schriftlich oder zur Niederschrift einzulegen und kann mit anliegendem Vordruck erfolgen.

    Diese Übermittlungssperren sind grundsätzlich unbefristet gültig und müssen daher nur einmal beantragt werden.

    Verbandsgemeindeverwaltung Dierdorf
    - örtliche Ordnungsbehörde -
    56269 Dierdorf, 28.10.2019

     

     

    Das Antragsformular kann hier als PDF-Datei heruntergeladen werden.

     

     

     

     

     

    Diese Website nutzt Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Indem Sie diese Website nutzen, erklären Sie sich mit dieser Verwendung einverstanden. Informationen zum Datenschutz
    OK