Sprechtag Deutsche Rentenversicherung

    Rentensprechtage finden wieder statt - Termine frühzeitig vereinbaren


    Die Deutsche Rentenversicherung bietet nun wieder Rentensprechtage mit persönlicher Beratung in den Regionen an. Jeweils am ersten Mittwoch im Monat von 08.30 Uhr bis 15.30 Uhr findet ein Sprechtag in der Verbandsgemeindeverwaltung Dierdorf, Poststr. 5, 56269 Dierdorf statt.


    Wer Fragen zu Rente, Altersvorsorge, Rehabilitation und Prävention hat, kann sich hier persönlich beraten lassen. Hierfür ist vorab eine Terminvereinbarung unter der Telefonnummer 02689/291-25 oder 02689/291-20 erforderlich.
    Zu dem Beratungsgespräch sollte man seinen Personalausweis oder Reisepass sowie sämtliche Rentenversicherungsunterlagen mitbringen. Auskünfte über andere Personen, zum Beispiel den Ehegatten, sind nur bei Vorlage einer Vollmacht möglich.
    Bitte Hygienestandards beachten.


    Für jede persönliche Beratung gelten immer die allgemeinen Hygienestandards: Besucher müssen einen Mund-Nase-Schutz tragen; es stehen Desinfektionsmittel bereit und Schutzscheiben aus Plexiglas sorgen für den nötigen Abstand im persönlichen Gespräch. Wenn Krankheitssymptome bestehen, kann keine Beratung erfolgen. Begleitpersonen können nur in begründeten Ausnahmen mit zur Beratung.


    Die Termine 2020 im Einzelnen: jeweils mittwochs, 05.08.2020, 02.09.2020, 07.10.2020, 04.11.2020, 02.12.2020

     

    Verbandsgemeindeverwaltung
    Dierdorf

    Diese Website nutzt Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Indem Sie diese Website nutzen, erklären Sie sich mit dieser Verwendung einverstanden. Informationen zum Datenschutz
    OK